bruecke hospiz

Helfen Sie uns

 
3 2
 

Wir finanzieren unsere Arbeit und unseren Einsatz zum großen Teil aus Spendengeldern.

Helfen auch Sie uns durch ihre Spende. Herzlichen Dank.


Spendenkonto Förderverein 

Sparkasse Essen
DE 77 3605 0105 0008 5334 40
BIC: SPESDE3EXXX

 

 

 

 

Förderverein

Der Förderverein Cosmas+Damian Hospiz e.V.

hat eine mittlerweile über 25jährige Geschichte, auf die wir voller Stolz zurückblicken.

Der damalige Stadtdechant Otmar Vieth hatte die Vision in Essen-Borbeck ein Hospiz zu errichten, um ein menschenwürdiges Sterben zu ermöglichen.

Er konnte viele Menschen aus den umliegenden Gemeinden für die Idee begeisterten und so gründete sich der Förderverein am 24. Mai 1993.

Die Aufbauarbeit der ersten Jahre kann gar nicht genug gewürdigt werden, denn es war sehr viel Arbeit die Hospizidee zu verbreiten und Förderer zu gewinnen. Die ambulante Arbeit und die Unterstützung für das stationäre Hospiz musste in großen Teilen über Spenden finanziert werden. Die Hospizidee, dass alle Menschen würdevoll und selbstbestimmt sterben dürfen, setzte sich erst langsam durch, aber wir können sagen – erfolgreich. Die meisten „Borbecker“ kennen das Hospiz und die Borbecker Hospizarbeit.

Bis zum 31. Dezember 2019 hat der Verein den Betrieb "Ambulanter Hospizdienst - Sterbe- und Trauerbegleitung" eigenständig und ehrenamtlich geführt und zu einem erfolgreichen, kleinen Unternehmen aufgebaut. Drei Koordinatorinnen für den Ambulanten Hospizdienst und die Trauerarbeit und insgesamt fast 70 ehrenamtlich Mitarbeitende waren in unterschiedlichen Einsatzgebieten tätig.

Dazu zählten die Vorstandsarbeit, die Sterbebegleitung, die Trauerbegleitung und die kreative Arbeit durch das Kreativteam.

Zum 1. Januar 2020 wurden der Ambulante Hospizdienst und das stationären Hospiz zusammengeführt. Die Verantwortung liegt nun bei der CSE gGmbH, mit der der Förderverein bereits seit dem 1. Januar 2019 in enger und vertrauensvoller Kooperation den Teilbetriebsübergang gemeinsam erarbeitet hat. 

Der Förderverein wird die Borbecker Hospizarbeit bei Cosmas und Damian in gewohnter Weise weiterführen und unterstützen.

Jährlich können viele Menschen durch den Hospizdienst beraten, begleitet und unterstützt werden. Um die Arbeit in gewohnter Weise weiterführen zu können, bedarf es weiterhin der Unterstützung durch Spenden und Mitgliedschaften. Die regelmäßigen Spenden durch die Mitglieder ermöglichen es dem Verein besser kalkulieren zu können.

Auch wenn heute die Hospizarbeit in großen Teilen mitfinanziert wird, wird sie immer auf Spenden angewiesen sein. Auf diese Aufgabe werden wir uns als Förderverein in Zukunft noch intensiver kümmern, damit wir die Hospizidee auch in den nächsten Jahren weiter unterstützen und leben können.

Unsere Geschäftstelle ist montags und mittwochs von 9 - 13 Uhr besetzt. Fragen zu unserem Förderverein beantwortet Frau Grimm in unserem Büro unter der Rufnummer 856960-28 (mit Anrufbeantworter). 

Hospizarbeit heißt für uns - Menschen begegnen

Telefon Büro Ambulanter Hospizdienst        0201 - 46 91 29 25

Telefon Stationäres Hospiz                             0201 - 319 375 750 neu

Telefon Büro Förderverein                              0201 - 856 960 - 28

Kooperationen

CSE Logo       Logo hospiz verband text